Psychologische Beratung und Coaching

Anlass für eine psychologische Beratung oder Coaching können belastende Ereignisse oder eine Krisensituation sein, in der Sie das Gefühl haben, diese nicht alleine bewältigen zu können. Auslöser sind beispielsweise Beziehungskrisen, Konflikte im privaten oder beruflichen Umfeld oder Veränderungen der Lebenssituation. Belastend erlebt werden auch psychische Symptome wie Angst oder Depressionen. In einem ersten Gespräch kann geklärt werden, ob Sie eine kurzfristige Beratung für ein umgrenztes Thema oder zur Stabilisierung in einer akuten Krise benötigen oder eine längerfristige Psychotherapie zur Behandlung tiefer verwurzelter Probleme oder Symptomatiken brauchen. Mein Vorgehen in der Beratung oder einem Coaching kann sowohl systemisch lösungsorientiert sein als auch Aspekte der klientenzentrierten Gesprächsführung und der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie beinhalten.

Ablauf und Dauer

Das Erstgespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen und Klären Ihres Anliegens. Wenn ich Ihnen ein Beratungsangebot machen kann, das Ihnen zusagt, werden das weitere Vorgehen sowie die Frequenz der Gespräche vereinbart.

Kosten

Für ein Einzelgespräch (50 Minuten) erhebe ich ein Honorar von 90,- Euro, orientiert an der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). Psychologische Beratung ist in der Regel keine Kassenleistung und kann nicht über eine Krankenkasse abgerechnet werden.